Dienstag , September 26 2017
Home / Accessoires / rut un wiess – Fold Over Bag
Fold Over Bag Hansedelli

rut un wiess – Fold Over Bag

Hallo ihr Lieben,

heute am Abend möchte ich euch meine neue Tasche zeigen. Wer mich kennt, der weiß, dass ich neben dem Hobby Nähen auch noch eine weitere Leidenschaft pflege. Ich gehe mit Herrn von Nihe zum FC ins Stadion. Jetzt zur neuen Saison und zum morgigen ersten Heimspiel musste auch endlich mal eine neue Stadiontasche her. Meine Alte sieht schon etwas mitgenommen aus.

Foldoverbag Hansedelli

Und da ich Tasche am liebsten selber nähe, habe ich mir nun eine Tasche in Vereinsfarben genäht. Die Wahl fiel dann auf die Fold Over Bag von Hansedelli. Allerdings waren mir die Original Maße zu groß. Also habe ich die Tasche verkleinert ausgedruckt. Denn so eine Tasche fürs Stadion sollte nicht allzu groß sein, ich habe diese immer umhängen und da man doch immer mal wieder aufsteht, stört eine große Tasche einfach. Außer, dass ich die Tasche verkleinert habe, habe ich mich ansonsten genau an die Anleitung gehalten.

 

Fold Over Bag Hansedelli

Sollten im Winter doch mal Handschuhe mitgenommen werden müssen oder im Sommer ein Trinkpäckchen, dann kann man die Fold Over Bag ja auch immer noch hochgeklappt lassen. Dadurch ist man noch ein bisschen flexibel. Ansonsten bietet die Tasche nun noch ausreichend Platz für mein großes Portemonaie, mein Handy und den Schlüssel. Taschentücher haben selbstverständlich auch noch Platz, denn manchmal in der Euphorie kann auch schon mal das ein oder andere Kaltgetränk verschüttet werden. Da braucht man dann schon mal was zum aufwischen. Und im Winter läuft ja auch schon mal die Nase.

 

Fold Over Bag Hansedelli

Ich habe mir bei der Fold Over Bag eine Außentasche genäht. Ich finde diese Taschen immer wahnsinnig praktisch. Da kann man auch mal Wertsachen verstauen. Die Anleitung für diese Außentasche ist im Ebook enthalten. Für die Tasche habe ich extra in metallisierte Reißverschlüsse investiert. Ich finde die lassen so eine Tasche etwas hochwertiger aussehen. Das Material habe ich im Internet bestellt. Das Kunstleder habe ich im örtlichen Stoffladen gekauft, denn das im Internet bestellte wollte so gar nicht zum Rest passen. So ist das manchmal mit den Online Bestellungen.

Fold Over Bag Hansedelli

Hier habe ich ein Detailbild für euch. Sieht das nicht schön aus? Stabilisiert habe ich die Fold Over mit Soft and Stable. Dieses einnähbare Volumenvlies habe ich bestimmt 1 1/2 Jahre bei mir liegen gehabt. Es war ein Ostergeschenk letztes Jahr. Bisher habe ich mich nicht getraut es zu verarbeiten. Wie so oft bei Unsicherheiten, waren sie völlig umsonst. Ich habe im Internet den Tipp gelesen Soft and Stable mit Sprühkleber auf den Stoff zu fixieren. Hatte ich leider beim Kauf im Stoffladen vergessen. Ich habe stattdessen Stylefix Streifen genommen, ging auch wunderbar. Das Soft and Stable habe ich im Bereich des unteren Kunstlederteils und im Bereich des Wachstuches genutzt. Oben bei dem Faltteil habe ich es weggelassen. In der Anleitung wird das auch empfohlen, damit das obere Teil sich besser falten lässt.

Fold Over Bag Hansedelli

Innen habe ich diesen tollen Kronenstoff genommen. Mädchen bin ich ja doch. Wer sich erinnert, in Hellgrau habe ich ihn auch schon für die Babydecke vernäht. Auch hier habe ich einen metallisierten Reißverschluss für die Innentasche genommen. Wenn schon, denn schon. Die Innentasche habe ich mit H250 stabilisiert. Ich mag es nicht, wenn das Innenfutter so flutschig ist.

So ich freu mich nun auf morgen Abend. Ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende!

Auch jetzt geht es noch zum RUMS, ist ja schließlich noch Donnerstag.

 

Bis bald

Eure Steffi

Über Toni van Nihe

Check Also

Sindri oder auch mein erstes Rums

Hallo ihr Lieben, Ich bin Steffi alias Toni van Nihe. Schon lange habe ich davon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*